gk_7bgl
1-12-33-34-25-26-37-2
1-1li1b1c1d1e1f1g1h


gk_sil_re2gk_sil_re2
Neues... (Stand: Oktober 2017)
Quer durch die deutschsprachigen Lande finden sich immer Bühnen, die ein Theaterstück von Georg Kreisler präsentieren, musikalische Kabarettabende mit Liedern von Kreisler sind noch häufiger. Die alle zu erwähnen, käme einer Sisyphosarbeit gleich und ist nicht zu bewältigen.
Wenn dann aber unter dem Normalen das Besondere hervor sticht, soll das auch eine Empfehlung wert sein. Georg hätte es ebenfalls so gehalten, denn dieses Projekt ist so anders als die Anderen.
Habianund Franui sagen Ihnen nichts? Ganz bestimmt wird sich das ändern, wenn Sie eine der kommenden Aufführungen erlebt haben. Und die sind zu erleben in der musikalischen Heimatstadt Kreislers, in Wien im Volkstheater. Kreisler, einmal GANZ anders. Mehr ....

Neues... (Stand: März 2015)

Barbara Kreisler-Peters hat nach langem Zögern zugestimmt, an einer Hommage an Georg mitzuwirken. Die wird nun unter dem Titel „Liebeslieder am Ultimo” im Juni 2015 im Schlosspark Theater, Berlin-Steglitz, aufgeführt.

Neues... (Stand: März 2010)
Auf der Leipziger Buchmesse ist neues Buch von mir herausgekommen. Es heißt ZUFÄLLIG IN SAN FRANCISCO und ist mein erster Gedichtband. Im September wird im Arche Verlag, Hamburg, ANFÄNGE erscheinen – ein humoristisches Buch. Und im Herbst kommt noch ein drittes Buch von mir heraus, im Insel Verlag, Berlin. Es wird „GEORG KREISLER FÜR BOSHAFTE" heißen und viele kurze Zitate aus meinen Theaterstücken, Büchern und Liedern enthalten.

Neues... (Stand: Dezember 2009)
Meine zweite Oper -„Das Aquarium” - hatte dieser Tage in Rostock Uraufführung. Es war spannend, denn die Oper hat keine Handlung. Es ist eine absurde Oper, was geschieht, geschieht grundlos. Wahrscheinlich müßte man die Oper mindestens zweimal hören, um sie zu verstehen, aber das ist ja praktisch bei allen Opern so.
Beim Insel Verlag in Berlin gibt es eine Reihe: Heine für Boshafte, Schopenhauer für Boshafte, Wilhelm Busch für Boshafte etc. - Aphorismen also, Gedankensplitter. Nächsten Herbst wird es auch Georg Kreisler für Boshafte geben.
Außerdem im Arche Verlag ein Buch namens „Anfänge”, aber noch früher, schon zur Leipziger Buchmesse im Frühjahr 2010 gibt es von mir im Verbrecher Verlag „Zufällig in San Francisco”.

Neues... (Stand: Mai 2009)
Ich arbeite noch immer, obwohl ich im Juli siebenundachtzig Jahre alt werde. Am 14. September wird in Hamburg mein neues Buch vorgestellt. Es erscheint im Arche Verlag und heißt LETZTE LIEDER. Am 14. November wird im Volkstheater Rostock meine neue Oper uraufgeführt. Sie heißt: DAS AQUARIUM oder DIE STIMME DER VERNUNFT.

Neues... (Stand: Mai 2007)
Wir sind im Umzug.
Es braucht viel Zeit, die eh knapp ist, und daher bitte ich, von Briefen, CDs und mehr an meine postlagernde Adresse abzusehen. Für das Verständnis danke ich.
Einige Zeilen zu meinem Wechsel und einige Worte darüber hinaus sind unter „Worte -> Eigen” zu lesen.

Neues... (Stand: August 2006)
Da meine zweite Oper nun fertiggestellt ist, habe ich einige Gedanken zu dem Thema Oper aufgeschrieben. Und der Termin der ersten Aufführung des von mir neu inszenierten Musicals „Adam Schaf hat Angst" rückt näher - am 13. Oktober 2006 präsentiert Tim Fischer das Stück in Hamburg im Schmidt Theater.

Neues... (Stand: Mai 2006)
So viel neue Seiten gibt es nicht, aber immerhin zwei Besprechungen der im Scherz Verlag erschienenen Biographie „Georg Kreisler: Gibt es gar nicht”. Herzlichen Dank dafür an Tanja Krienen und Günther Wildner. Ansonsten noch der Hinweis, dass mein Musical „Adam Schaf hat Angst" zur Zeit etwas abgeändert von mir neu inszeniert wird. Die Aufführungen werden in Hamburg sein.

Neues... (Stand: Oktober 2004)
Neu aufgenommen ein Artikel, veröffentlicht in CAMPO de Criptana. Herzlichen Dank an Tanja Krienen als Herausgeberin. Dazu gibt es eine Leseprobe aus dem neuen Buch Alles hat kein Ende.

Neues... (Stand: Juli 2004)
Es freut mich, dass mein Musical OBEN erstmals in Deutschland auf der Bühne zu erleben war und positiv aufgenommen wurde. Die Kritiken zur Premiere sind unter Werke -> Theater zu finden.
Herzlichen Dank an die Badische Zeitung und den Südkurier für die Texte

Neue Seiten... (Stand: Juni 2004)
Hinzu gekommen sind Beiträge, die in KONKRET veröffentlicht worden sind. Hierfür herzlichen Dank an den Konkret Verlag.
Enthalten nun auch die Laudatio zur Verleihung des Richard-Schönfeld-Preises für literarische Satire, die Hans-Jürgen Fink vom Hamburger Abendblatt gehalten hat. Auch hierfür herzlichen Dank.
Und nicht zuletzt war es mir ein Bedürfnis, einige Zeilen zu Barbara Peters zu schreiben, der ich so viel verdanke...

Einige neue Seiten... (Stand: Mai 2004)
Nach und nach werden die Seiten umfassender.
Neu aufgenommen sind einige Artikel und Beiträge, die in CAMPO de Criptana veröffentlicht sind. Hierfür herzlichen Dank an Tanja Krienen als Herausgeberin.

Die Beiträge sind unter
Worte -> Eigene -> Allgemein bzw.
Worte -> Andere -> Allgemein
und Ehrungen
zu finden.

Georg Kreisler


Schlagzeilengk_ticker
gk_ob19 gk_un22 gk_ob30 gk mi34

gk_luft
gk_liniegk_linie

 


gk_linie


© 2004 - 2017 kip media
e-Post: info@kip-media.de


Gestaltet auf dem Macintosh unter MacOS X