gk_3bgr
1-32-33-14-25-26-37-2
1-1li3b23c13d23e23f23g23h21-1re1-1li3b23b23c13h23h21-1re

sanfriscoluftGeorg Kreisler: Zufällig in San Francisco
Unbeabsichtigte Gedichte
128 Seiten, Hardcover
EUR 19,00; ISBN 978-3-940426-46-8
Verbrecher Verlag
http://www.verbrecherei.de

»Manche Gedichte in diesem Buch sind absurd, die kommen der Wahrheit am nächsten. Man schreibt sie nicht absichtlich, sie werden einem eingeflüstert, sind also unbeabsichtigte Gedichte.«
Die unbeabsichtigten Gedichte von Georg Kreisler haben es in sich. Scheinbar leichthin und beschwingt geschrieben, verweisen sie auf Abgründe und Absonderlichkeiten. Der Dichter ordnet die Welt, indem er sie erfindet. Er erfindet sie, um sie vorzeigen zu können.
Kreisler erweist sich in diesem, seinem ersten ausschließlichen Lyrikband als ein ebenso hellsichtiger wie subtiler Dichter.

»Hüte dich vor Kompromissen! / Das sind keine Leckerbissen. // Meide jede Konzilianz, / denn die nagt an der Substanz.«


Schlagzeilengk_ticker
gk_ob19 gk_un22 gk_ob30 gk mi34

gk_luft
gk_liniegk_linie

 


gk_linie


© 2004 - 2015 kip media
e-Post: info@kip-media.de


Gestaltet auf dem Macintosh unter MacOS X