gk_3bgr
1-32-33-14-25-26-37-2
1-1li3b23c13d23e23f23g23h21-1re1-1li3b23b23c13h23h21-1re

heldentodluftHans-Juergen Fink / Michael Seufert
Georg Kreisler: Gibt es gar nicht
Die Biographie
ca. 320 Seiten, gebunden
ca. EUR (D) 19,90; sFr 34,90
ISBN 3-502-15021-4
Scherz Verlag
http://www.fischerverlage.de/buch/350215021

Die erste Georg-Kreisler-Biographie! Geboren 1922 in Wien, flieht Kreisler nach dem Einmarsch der Nazis 1938 als Jude im letzten Moment in die USA und verkehrt dort in deutschen Emigrantenzirkeln. Den Wehrdienst in der US-Armee leistete er als Dolmetscher ab, zum Teil in Deutschland, wo er bei den Verhören von Nazi-Größen wie Göring und Kaltenbrunner dabei ist. Zurück in Amerika beginnt er ein Leben als Entertainer und Barpianist. Die ersten Lieder entstehen mit dem für ihn typischen pechschwarzen Humor. Mitte der 50er Jahre kehrt er entgültig zurück nach Wien, macht u.a. mit Qualtinger Kabarett, startet dann seine Solokarriere. Das Multitalent schreibt Song-Texte, Musicals, Opern, Kriminal- und andere Romane sowie viele essayistische Texte.
Dem Buch liegt eine CD bei, mit sechs bisher unveröffentlichten, englischsprachigen Liedern von Georg Kreisler aus dem Jahre 1947. Aufgenommen in den USA.

Hans-Juergen Fink, Jg. 1953, studierte Germanistik, Geschichte, Politikwissenschaft und Pädagogik in Mainz und Marburg. Er schreibt seit 1969 für Tageszeitungen, seit 1980 für das Hamburger Abendblatt. Derzeit ist er dort Kultur-Chef.
Michael Seufert, Jg. 1943, lernte sein journalistisches Handwerk bei den Bremer Nachrichten. Von 1970 bis 1997 arbeitete er beim Stern, zuletzt in der Chefredaktion. Seither schreibt er Romane und Sachbücher und arbeitet als freier Journalist.


www.fischerverlage.de, S. Fischer Verlage . Fischer Taschenbuch Verlag . Krüger Verlag . Scherz Verlag . O.W.Barth Verlag
Hedderichstraße 114 . D-60596 Frankfurt am Main
Fon +49 (0)69 6062 452 Fax +49 (0)69 6062 358

Stimmen zu diesem Buch...

Schlagzeilengk_ticker
gk_ob19 gk_un22 gk_ob30 gk mi34

gk_luft
gk_liniegk_linie

 


gk_linie


© 2004 - 2015 kip media
e-Post: info@kip-media.de


Gestaltet auf dem Macintosh unter MacOS X